Warum wir tun was wir tun.

In der Hunde- und der Menschenwelt hat sich in den letzten Jahren einiges verändert.

Nicht nur was den Umgang mit dem vierbeinigen Begleiter angeht, seine Erziehung und die Erziehungsmethoden, auch Herkunft, Lernerfahrungen oder die Vorstellungen, die wir Menschen haben, was das Zusammenleben mit unserem Hund betrifft, spielen eine große Rolle. Dazu kommen Umfeld, Familie, Freunde, Arbeit, und, und, und....

Unser primäres Ziel wäre es eigentlich, euch VOR der Anschaffung eines Hundes beratend zur Seite zu stehen. Aber, sind wir ehrlich, es ist wie es ist: äußere ich mich im nahen Umkreis über die Gedanken, mir einen  vierbeinigen Gefährten zuzulegen, schießen die "passenden" Hunde plötzlich wie Pilze aus dem Boden. Ob vom Züchter, vom Oops-Wurf in der Nachbarschaft, vom Tierschutz vor Ort oder im Internet, man wird schnell fündig.
Nichtsdestotrotz: diesen Service bieten wir weiterhin an. 

Ihr habt euch schon einen passenden Gefährten ausgesucht und möchtet von Beginn an das Zusammenleben mit eurem Hunde richtig starten? Auch dabei begleiten wir euch sehr gerne, entweder per Einzelchoaching oder in unseren Kursen und Gruppenstunden. Vom Welpen und  Junghund bis hin zum Senior, wir stehen euch mit Rat und Tat zur Seite. Dabei spielt es keine Rolle, ob euer Neuzugang ein ganz normaler Hund ist oder eher zu der verhaltensoriginellen, emotionsflexiblen oder meinungsstabilen Sorte gehört. Wir bringen euch zusammen.

Da wäre aber dann noch: Was, wenn es anders kommt, als erwartet? Ihr habt alles versucht und euer Hund tut dennoch, was er tut? 
Auch dann seid ihr bei uns an der richtigen Adresse. Wir helfen euch da raus und bringen euch und euren Vierbeiner wieder zusammen.

Also: auch wenn andere sich vielleicht nicht auf euch und euren Hund freuen- 
Wir freuen uns auf euch!